Datenschutzschulung und Sensibilisierung externer Geschäftspartner

Dieser Prozess gilt für

alle Lieferanten, die personenbezogene Informationen (Personally Identifiable Information, PII) von P&G verwalten

Prozess

Die Mitarbeiter (und Subunternehmer) des Lieferanten müssen mit den Kernelementen der Datenschutzvorgaben von P&G vertraut gemacht werden und ihre persönlichen Pflichten kennen. Die Belegschaft muss darin geschult werden, wie die Datenschutzvorgaben von P&G umzusetzen sind.

Jeder Lieferant muss die „P&G Leitlinie Lieferantenschulung Compliance-Erwartungen“ (P&G Supplier Training Compliance Expectation Guideline) lesen. Er hat nach Maßgabe dieser Richtlinie sicherzustellen, dass seine für P&G tätigen Mitarbeiter und Subunternehmer in Datenschutz, Datensicherheit etc. geschult werden, wenn sie personenbezogene Informationen (Personally Identifiable Information, PII) von P&G verwalten.

Klicken Sie hier, um die Leitlinie Lieferantenschulung Compliance-Erwartungen (Supplier Training Compliance Expectation Guideline, in englischer Sprache) aufzurufen.

Warum

P&G schreibt zwingend vor, dass alle Lieferanten, die für P&G tätig sind, durch die Schulung ihrer mit Arbeiten für P&G betrauten Mitarbeiter sicherstellen, dass diese die Vorgaben sowie ihre persönlichen Pflichten zum Schutz der P&G-Daten kennen. Jeder Lieferant hat die Pflicht, einen eigenen Lehrplan für seine mit Arbeiten für P&G beauftragten Mitarbeiter zu erstellen. Durch den Lehrplan des Lieferanten muss sichergestellt werden, dass jeder mit Arbeiten für P&G betraute Mitarbeiter ausgebildet und geschult wird und danach jährliche Auffrischungsschulungen erhält, so dass alle Mitarbeiter des Lieferanten über die wesentlichen Kenntnisse und Fähigkeiten zur Erfüllung der Anforderungen an den Schutz des P&G-Datenbestands verfügen. P&G hat die Leitlinie Lieferantenschulung Compliance-Erwartungen (Supplier Training Compliance Expectation Guideline, vgl. Anhang oben) verfasst. Daraus ergeben sich die Erwartungen, zu welchen Themen die Mitarbeiter des Lieferanten zu schulen sind.


Cookie-Zustimmung